Infrarotheizung

Infrarotheizung mit Spiegel oder Bild online kaufen

Die behagliche Alternative zur herkömmlichen Standheizung ist die Infrarotheizung. Es ist eine moderne Heizung mit vielen Vorteilen:

  • Angenehmere Wärme durch Infrarottechnik
  • Hoch Leistung
  • Sehr schmale Bauweise und leichte Montage
  • Geringe Anschaffungskosten
  • Vielfältige Designs mit Ral-Farben, Bildmotiven und Spiegel möglich
  • Verringert das Risiko von Schimmel, da die Wärme gleichmäßig abgegeben wird

Wir führen in unserem Onlineshop eine Reihe von Modellen, die besonders im Badezimmer ihre Wirkung ausspielen. Sehen Sie sich die einzelnen Produkte an, um ein geeignetes Modell für Ihr zu Hause zu kaufen. In den folgenden Zeilen haben wir weiterführende Informationen zur Infrarotheizung zusammengetragen.

Was ist eine Infrarotheizung?

Die Infrarotheizung wird unabhängig von der Zentralheizung betrieben. Es ist eine elektronische Heizung, die eine sehr angenehme Direktwärme erzeugt. Sie haben nicht die typische Heizungsluft, sondern es ist eher so, als würde die Sonne den Raum erwärmen. Die Infrarotstrahlen sind auch im Sonnenlicht enthalten und daher natürlich sowie ungefährlich.

Ein normaler Heizkörper erhöht die Temperatur der Raumluft. Die erzeuge Wärme steigt nach oben, wodurch an der Decke eine höhere Temperatur vorliegt als am Boden. Eine Infrarotheizung ist in der Lage, die Wände und Gegenstände im Badezimmer zu erwärmen. Es ist eine gleichmäßigere Wärmeabgabe, die eine sehr angenehme Luft erzeugt. Alle Luftschichten weisen die gleiche Temperatur auf.

Weiterhin kommt es nicht zu Staubaufwirbelungen, was gerade für Allergiker oder Asthmatiker sehr wohltuend ist.

Infrarotheizung für das Badezimmer in einer Farbe, mit Bild oder Spiegel

Leistungsstark, wunderschöne Wärme und ein tolles Design. Nach Ihren Wünschen können Sie Ihre Infrarotheizung gestalten. Die glatte Oberfläche ermöglicht eine flächendeckende Einfärbung. Verschiedene Farben und Motive stehen zur Auswahl. Vor allem mit einem Bild versehen ist die Heizung nicht mehr als solche zu erkennen. So ähnlich wie ein Chamäleon passt sie sich optimal in das Gesamtbild ein. Mit der richtigen Farbe oder Motiv erzeugen Sie eine harmonische Stimmung in Ihrem Badezimmer.

Besonders praktisch ist auch die Nutzung als Spiegel. Die Oberfläche wird dabei mit einem Spiegel versehen, sodass die Heizung unsichtbar wird.

Wand oder Deckenmontage?

Die Bauweise erlaubt eine Wand- oder Deckenmontage. Da die Heizkörper sehr schmal sind, nehmen sie kaum Platz weg. In kleinen Badezimmern, wo alle Wände belegt sind, kann mit der Deckenmontage trotzdem eine Heizung installiert werden.

Durch eine Deckenmontage wird der Fußboden wie bei einer Fußbodenheizung erwärmt. Dies ist vor allem im Badezimmer sehr nützlich.

Die Nutzung sowohl der Aufbau ist leicht. Wie viel geheizt werden soll, können Sie über ein Thermostat einstellen. Für die Montage müssen Sie den Heizkörper nur mit entsprechenden Schrauben an der gewünschten Stelle befestigen. Und den Stecker in die Steckdose stecken.

Stromverbrauch und Kosten

Die elektrische Energie wird bei guten Systemen in 100 % Wärme umgewandelt. Es geht somit keine Energie verloren. Das Badezimmer ist in wenigen Minuten warm, sodass nicht ganze Zeit geheizt werden muss.

Der Stromverbrauch hängt unteranderem von der Dämmung Ihres Hauses ab. In modernen Wohngebäuden, wo aufgrund der Dämmung weniger geheizt werden muss, halten sich die Stromkosten in Grenzen. Gerade in Gebäudeteilen wo kein Anschluss an die Zentralheizung gegeben ist, zum Beispiel im Wintergarten, ist die Infrarotheizung eine lohnende Anschaffung.

Zu guten Preisen können Sie bei WohnundBad.de einige Modelle erwerben. Die Kosten unterscheiden sich je nach Ausführung.



Artikel  1 - 4 von 4

Passwort vergessen